Montag, 13. April 2015

Vom Umgang mit Belastung

Dir begegnet etwas in deinem Leben von dem du denkst dass es dich belasten wird. Du verschließt dich.
Dein Atem wird flach, deine Muskeln verspannen und deine Gedanken kreisen in der Vorstellung der Belastung.

Es wird dich belasten.

Dir begegnet etwas in deinem Leben von dem du denkst dass es dich belastet.
Du vertraust, dass alles stets für dich ist.
Du atmest tief, deine Muskeln entspannen und sind in Aktion und Energie.
Dein Herz öffnet sich und dein Geist ist weit und ruhig.

Es wird zu deinem Geschenk werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen